• mmahdalik

Neulich am Golden River. . .

Aktualisiert: 25. Nov. 2021

Der Wasserstand: Mehr als nur hoch. Die Trübung: Schlammig. Die Motivation: Riesig wie immer. Der Fangerfolg: Bescheiden. Das Fazit: Großartig!


Zwei Tage Höllen-Gewitter - danach wagt sich kein Fischer raus! Kein Fischer? Weitgefehlt! Die Fliegendreierbande wagte sich trotz widrigster Vorraussetzungen am berühmten Tag danach an den Golden River - und wurde belohnt.


Was für Fang-Erfolg!

Denn es gab sogar einen Catch! Und man bedenke, was für ein Fang-Erfolg gewesen ist, zumal wir im nur 20 cm tiefen Wasser den Grund nicht sehen konnten. Die Bachforelle sah aber die Trockenfliege im kräuselnden Wasser treiben. Und: Sie schnappte zu!

Fazit: Viel Schlamm, viel Herzblut und viele schöne Stunde am Wasser, obwohl viel zu viel davon da gewesen ist. Der Golden River eben...

30 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Logo 2_edited.png